Ausbildung zum Brandschutzhelfer (m/w)

Ausbildung nach DGUV Information 205-023
(bisher BGI/GUV-I 5182), § 10 ArbSchG, ASR A2.2 und
DGUV Vorschrift1

Verhalten im Brandfall–
die richtige Unterweisung für den Notfall

Ausgangslage

Wissen Sie, wie Sie sich verhalten müssen, wenn es in Ihrer Firma brennt und sich Rauch und Feuer ausbreiten? Würden Sie einen Feuerlöscher benutzen oder lieber schnell einen Behälter mit Wasser greifen? Kennen Sie den schnellsten Weg aus dem Gebäude oder nehmen Sie eher den Weg, den Sie gekommen sind?

Im Brandfall zählen Sekunden. Struktur und Handlungsabläufe müssen allen Personen im Gebäude klar sein. Zum betrieblichen Brandschutz gehört daher neben der regelmäßigen Unterweisung aller Beschäftigten auch die Ausbildung von speziell geschulten Brandschutzhelfern. Sie unterstützen den Brandschutzbeauftragten, weisen die Feuerwehr ein und sind in der Lage, alle Brandschutzeinrichtungen des Gebäudes zu bedienen.

In unserer Ausbildung bereiten unsere Experten Sie auf diese Aufgaben vor und weisen alle verantwortlichen Personen und Mitarbeiter sorgfältig in die geforderten organisatorischen Maßnahmen ein.

Zielgruppe

Die Unterweisung richtet sich generell an alle Mitarbeiter und Personen mit besonderen Brandschutzaufgaben.

Inhalte und Ablauf

Unsere Ausbildung vermittelt den Teilnehmern alle erforderlichen Kenntnisse, um als Brandschutzhelfer tätig zu sein. Der theoretische Teil besteht aus der Einführung in das Thema Brandschutz und einer ausführlichen Brandschutzunterweisung, in der das taktisch richtige Vorgehen im Falle eines Alarms erläutert wird. Der praktische Teil ist eine Löschübung im Freien, in der Sie den Umgang mit dem Feuerlöscher lernen.

Leistungsumfang

Die Schulung umfasst 4 Stunden und gliedert sich in einen

  • theoretischen Teil und eine
  • praktische Löschübung

Teilnahmegebühr

Angebot: 80€/netto/Teilnehmer anstatt: 120,00€/netto/Teilnehmer

Nächste Termine:

Wann: 28.11.2017, 10:00-14:00 Uhr (letzter Termin dieses Jahr)

Wo: hhpberlin Ingenieure für Brandschutz GmbH
Rotherstr. 19 in 10245 Berlin


Oder bei Ihnen vor Ort.

Kontakt, Anfrage und Anmeldung:

Gern machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Bitte kontaktieren Sie uns schriftlich unter: u@hhpberlin.de

Oder telefonisch unter: 030-89 59 55 0.

Fachliche Ansprechpartner
hhpberlin organisatorischer Brandschutz

Veranstalter

hhpberlinU knowledgeversity

 

X
The content is currently being translated by bing translator. We apologize for any translation errors.